SCB Schwimmnachwuchs besteht Seepferdchenprüfung

Auch im Sommer stellten sich wieder zahlreiche Nachwuchsschwimmer des SC Barsinghausen der großen Herausforderung „der Seepferdchenprüfung“. Knapp 5 Monate haben die kleinsten Wasserratten des SC Barsinghausen zweimal die Woche im Lehrschwimmbecken der Adolf-Grimme-Schule, unter der Leitung von Uwe Kass, für diesen Tag geübt. Springen, Tauchen und vor allem Schwimmen stand dienstags und freitags auf dem Trainingsplan. Spielerisch wurden die Kinder an das Element Wasser herangeführt. So ging die Angst vor dem unbekannten Element schnell verloren. Rasch entwickelten die Kinder eine gute Wasserlage und konnten nach knapp fünf Monaten ihre Seepferdchenprüfung erfolgreich absolvieren.

Foto: Die stolzen Seepferdchenabzeichenbesitzer mit ihren Trainern Laura Kamberg, Alena Kebel und Uwe Kass


Zurück zur Startseite