SCB vergibt 13 Seepferdchenabzeichen


Dank des Trägervereins Lehrschwimmbecken Adolf-Grimme-Schule e. V. konnten die jüngsten Schwimmer des SCB auch in diesem Jahr ihre letzten Übungsstunden vor der großen Prüfung im Lehrschwimmbecken der Adolf-Grimme Schule fortsetzen. Zweimal die Woche übten die Anwärter auf das Seepferdchenabzeichen Tauchen, Springen und Schwimmen. Unter der Leitung von Uwe Kass gemeinsam mit Alena Kebel, wurden die Kinder spielerisch an das Element Wasser herangeführt. „Arme lang“, „Po hoch“, „Weiterschwimmen“ waren in den letzten Monaten die am häufigsten gebrauchten Worte der beiden Trainer, um gemeinsam das Ziel zu erreichen.

Im Deisterbad absolvierten dann alle 13 Kinder erfolgreich ihre Seepferdchenprüfung. 25 m Schwimmen, einen Ring aus schultertiefem Wasser hervorholen und ein Sprung alleine ins tiefe Wasser, stellte am Tag der Prüfung für niemanden mehr ein Hindernis dar. Allen einen herzlichen Glückwunsch.

Auch in 2015 bietet der SCB neue Seepferdchenkurse für Kinder ab 5 Jahren an. Anmeldungen nimmt Gunnar Neddermeier unter der Telefonnummer 05105-1445 gerne entgegen.



Zurück zur Startseite