SGS-Vertrag abgeschlossen


Nachdem sich der Schwimmclub Barsinghausen und die Schwimmsparte des TSV Barsinghausen auf außerordentlichen Mitgliederversammlungen mit großer Mehrheit für eine Startgemeinschaft ausgesprochen hatten, wurde am Samstag, 22.06.2013 der Zusammenschluss vertraglich festgehalten. Der erste Vorsitzende des SC, Karl-Heinz Neddermeier und sein Stellvertreter Torsten Sander sowie der 1. Vorsitzende der Schwimmsparte des TSV Jörg Fischer und seine Stellvertreterin Maren Klöver verifizierten mit ihrer Unterschrift den Vertrag. Die Unterzeichnung fand im Rahmen des Sommerfestes des SCB im vereinseigenen Clubheim statt.




Zurück zur Startseite