Jungs schwimmen nur Bestzeiten


Lukas Fischer (1998), Timon Escher (1998), Yannick Hagedorn (1999), Paul Knuth (1998), Ole Hänsel (1998) und Jan Schalla (1998) (von links) präsentierten sich in Bestform auf dem Landesentscheid der Mannschaftsmeisterschaften in Osnabrück. Die Staffel der Jugend B von der SGS Barsinghausen schwamm nur persönliche Bestzeiten und so gelangten die Jungs in unterschiedlicher Besetzung in 4 x 100 m Rücken und 4 x 100 m Lagen jeweils auf den 4. Platz, in 4 x 100 m Schmetterling, 4 x 100 m Brust und 4 x 100 m Freistil schlugen sie jeweils als 5. an.

Insgesamt schwamm die Staffel 32 Sekunden schneller als auf den Bezirksmeisterschaften und landete so ganz knapp mit nur 5 Sekunden Abstand zu Platz 4 auf dem 5. Rang. Trainer Dennis Yaghobi ist stolz auf seine Jugend B und lobte vor allem den guten Teamgeist der Mannschaft.

Zurück zur Startseite