Kleine Schwimmer mit großen Erfolgen

Der erste Wettkampf für den jungen Nachwuchs der SGS Barsinghausen war ein riesiger Erfolg. Beim Burger King Cup in Hildesheim starteten insgesamt 11 Schwimmerinnen und Schwimmer zwischen 5 und 10 Jahren. Viele Kinder schwammen an diesem Tag zum ersten Mal auf einem Wettkampf.

Dies ließen sie sich die Nachwuchsschwimmer aber nicht anmerken und absolvierten schon fast professionell ihre Starts. Die Jahrgänge 2007 und 2008 starteten über 25m Brust und Freistil, sowie über 25m Brust- und Kraulbeine mit Brett.

Die jüngsten SGS Schwimmerinnen waren Annika Grothe und Lien Meier im Jahrgang 2008. Über 25m Rücken- und Kraulbeine teilten sie sich im Wechsel die zweiten und dritten Plätze.

Im Jahrgang 2007 gingen Tara Berauer, Fynn Meier, Elizabeth Silvestry und Luana Riemer an den Start. Tara Berauer startete gleich über alle vier möglichen Distanzen und platzierte sich unter den Top Ten ihres Jahrgangs. Fynn Meier, Elizabeth Silvestry und Luana Riemer absolvierten wie ihre Vereinskameraden aus dem Jahrgang 2008 25m Rücken- und Kraulbeine. Alle erreichten tolle Platzierungen. Fynn Meier fand sich über die Rückenstrecke auf einem hervorragenden zweiten Platz wieder.


Zurück zur Startseite