9 Schwimmabzeichen gehen an den SCB Nachwuchs


Aufgeregt und neugierig stellten sich neun Nachwuchsschwimmer zwischen sechs und zehn Jahren des SC Barsinghausen den Prüfungsaufgaben des deutschen Jugendschwimmabzeichen Bronze, Silber und Gold.

Zweimal die Woche haben die kleinen Schwimmer im Lehrschwimmbecken der Adolf-Grimme-Schule oder im Deisterbad für diesen Tag trainiert. Ob das Springen, Tief- und Streckentauchen, das Streckenschwimmen oder das Aufsagen der Baderegeln absolvierten alle sehr gut und mit viel Spaß.

Kevin Doan, Moritz Hoffmann, Puala Minkmar und Zoey Meyer konnten stolz Ihr Schwimmabzeichen Bronze entgegen nehmen. Tom Schade, Tinette Warlich und Paula Knappe erhielten das Abzeichen Silber. Gold absolvierten Franziska Babica und Lena Wendemuth.

Zurück zur Startseite